freistil | Rolf Benz

Das Bettsofa 143 lässt sich mit einem einzigen Handgriff von einem komfortablen Sofa in ein vollwertiges Bett verwandeln. Die geradlinige Gestaltung passt zu unterschiedlichsten Wohnsituationen und die Polsterrollen setzen einen geometrischen Akzent. Hersteller: Rolf Benz 

Erika

ist die erste selbstaufräumende Küche der Welt. Auf überflüssigen Stauraum wurde komplett verzichtet. 23 unterschiedliche Module z.B. für Löffel, Tassen, Kaffee- oder Tee-Zubereitung stehen zur Auswahl. Ein Paneel dient als Klapptisch. Entstanden im Team mit K. Ploog, S. Ulber & D. Siciliano. Hersteller: Nils Holger Moormann

Loop

ist ein Filzmodul zur Verbesserung der Raumakustik aus dem sich individuelle Wandbilder gestalten lassen. Zur Montage wird eine Spange aus pulverbeschichtetem Stahl an der Wand angebracht, der Filz kann dann einfach eingeklemmt werden. Die prägnante Form einer Schleife ergibt sich von selbst. Ausgezeichnet mit dem German Design Award (Special) 2021. Hersteller: Hey-Sign

 
 

Scribble

Die besondere Kontur der Teppiche entsteht durch die Überlagerung von zwei Flächen. Handgezeichneten Muster füllen die Flächen und in der Überlagerung entstehen interessante grafische Effekte. Die Motive werden auf Wollteppich gedruckt. Hersteller: Flatn 

Castellum

Das Wandregal bietet eine kleine Bühne für die Dinge des täglichen Bedarfs. Die simple Geometrie und die grafische Formgebung machen Castellum zu einem reizvollen Wohnobjekt.  Hersteller: AYTM 

Frame

Die Akustikmodule für den Einsatz in Großraumbüros sind komplett aus Akustikfliesplatten hergestellt. Der Rahmen lässt sich mit unterschiedlichen Platten füllen, die auch mit individuellen Mustern versehen werden können. Hersteller: BWF Group